Diplom MentaltrainerIn Ausbildung

Ich werde manchmal gefragt, wann man eine Ausbildung zum Mentaltrainer „nicht“ machen sollte – hier meine Antwort.

MENTAL STARK zu sein ist immer eine BEREICHERUNG nie eine Gefahr! (höchstens für die Anderen) …

Wann sollte ich die Ausbildung zum Diplom Mentaltrainer nicht machen?

Wenn du keine Stressreduzierung nötig hast, wenn du nicht weißt was Unsicherheiten, Ängste und Blockaden sind, wenn du Probleme und Konflikte nicht sachlich lösen möchtest, wenn du keine Träume und Ziele zu verwirklichen hast, wenn in deinen Beziehungen und Partnerschaft alles wunderbar läuft, wenn du gar keine positive Veränderung brauchst, wenn du aus deinem Hamsterrad nicht ausbrechen möchtest, wenn du dich beruflich und privat nicht weiterentwickeln möchtest, wenn dich Selbstbewusstsein und Gesundheit nicht interessiert, wenn du deine eigenen Stärken nicht kennenlernen möchtest, wenn du nicht selbstbestimmt leben möchtest, wenn du dir keinen Erfolg erwünschst usw.

 „In jedem von uns ist alles vorhanden um ein erfolgreiches, erfülltes Leben zu führen.“

MentalGut drauf ist kein Zufall, nimm dein Leben in die Hand!

Dr. Michaela Bergner

Diplom Mentaltrainerin
Leifers, Trentino-Südtirol, Italy