Broschüre

Newsletter

Zertifikate

Kontakt

Bioenergetisches Mentaltraining

Bioenergetisches Mentaltraining

BIOENERGETIK SPIEGELT DAS INNEN NACH AUSSEN.

Entdecken Sie sich und Ihre Mitmenschen.

Bioenergetische Persönlichkeitsanalyse: Menschenkenntnis ohne viel Worte.

Entdecken Sie sich und Ihre Mitmenschen durch die ganzheitliche Körperperspektive! 

Bioenergetik ist die Wissenschaft vom Körper und der Körpersprache, die beide in Bezug zur Lebensweise stehen. Grundlage ist das bioenergetische Persönlichkeitsmodell der 5 Charakterstrukturen, die den 5 idealtypischen Lebensweisen entsprechen. 

Auf dem Weg von der Industrie- zur Wissensgesellschaft gewinnt psychosoziales Wissen und Erkennen immer mehr an Bedeutung.

Bioenergetisches Mentaltraining

Informationen im Detail

ZIEL DER AUSBILDUNG

Lernen Sie in diesem Seminar die Grundzüge der bioenergetischen Gesundheitslehre kennen und erweitern Sie Ihre Kompetenzen, um die der fundierten energetischen Menschenkenntnis.

Im Sinne des Ganzheitsprinzips der Naturheilkunde versucht die Bioenergetik Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen, damit die Lebensenergie, auch Bioenergie genannt, erhöht wird und ungehindert durch den ganzen Körper strömen kann.

PERSÖNLICHER NUTZEN

Erkennen Sie Energieübermaß als auch Energieblockaden und erfahren sie wirksame Übungsabfolgen um den Energiehaushalt zu balancieren. Das energetische Arbeiten am Menschen hat unmittelbaren Einfluss auf die Verhaltensentwicklung.

Das fördert auch die Gesundheit und die Lebensfreude und lässt uns die Fülle der Lebensmöglichkeiten wieder erkennen und nutzen.

Gruppen- und SeminarleiterInnen sowie MentaltrainerInnen aber grundsätzlich jeder Mensch, der „ganz bei Sinnen“ sein will, bekommen ein ergänzendes Werkzeug in die Hand, um sich selbst und andere besser verstehen und einschätzen zu können.

LEHRINHALTE

In dieser Ausbildung erhalten Sie Grundkenntnisse der Bioenergetik. Sie beschäftigen sich intensiv mit bioenergetischer Analyse der Charakterstrukturen und unseren mentalen Lebens- und Verhaltensweisen.

Weitere Schwerpunkte sind mentale Methoden aus den Bereichen, Gestaltpsychologie, Energy Psychology, Gesprächsführung sowie Körperübungen.

INVESTITION und DAUER

Investition: 

  • € 680,00

Dauer: 

  • 4 Tage

VORAUSSETZUNGEN

Für dieses Seminar sind keine Voraussetzungen notwendig.

Bioenergetisches Mentaltraining

Kloster Laab im Walde

A-2381 Laab im Walde, Klostergasse 7-9, Wien

http://www.bhs-laab.at

Zeitraum:
21.10.2017 - 22.10.2017 Terminübersicht aller Module
Bioenergetik Block 21.10.2017 - 22.10.2017