Broschüre

Newsletter

Zertifikate

Kontakt

Lebendigkeit und Leichtigkeit gewinnen

Leichtigkeit der Kinder

Kinder haben sie… die Lebendigkeit und Leichtigkeit.

Sie sind neugierig und lernen mit allen Sinnen.

Wie geht es dann jedoch weiter?

Unser Bildungssystem steckt noch immer in der Krise. Bildung sollte nach meiner Meinung nach die Entfaltung der Persönlichkeit in den Vordergrund stellen. Die Begabungen und Fähigkeiten der jungen Menschen fördern und nicht bremsen.

Schüler sollten für das Leben lernen können. Die Entwicklung des eigenständigen Denkens, die eigenen Wertemaßstäbe für eine gesunde Urteilskraft entwickeln können. Dazu braucht es Persönlichkeiten die das kreativ vermitteln und nicht Schüler nach uralten Methoden trimmen.

Wie viele LehrerInnen gibt es, die diesen Bildungsprozess so vermitteln?

Auch in der Erwachsenenbildung gehts auch in viele Fällen so weiter…

MotivationstrainerInnen oder besser ManipulationstrainerInnen machen mit “du schafft alles”, “das Geld liegt auf der Straße”, “du kannst Millionen haben”, „den Porsche vor der Haustür”, “gib dir einen Arschtritt” usw. noch mehr Druck auf die heute bestehenden hohen Belastungen und Anforderungen.

Resignation, Depressionen und Burnout sind sehr oft die Folgen.

Auch hier sollte schon lange ein Umdenken sein. Weiterbildung mit Herz und Verstand, Achtsamkeit und Wertschätzung sollte nicht nur im Prospekt stehen… es geht immer um ein “wertvolles Leben”.

Hermann Krottenmaier, Gründer der Mentalakademie Europa

 


Kommentar schreiben

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlich. Pflichtfelder sind markiert *